Das CJD - Die Chancengeber CJD Gesundheit & Soziales

04 - „Errötendes Mädchen“ und „Kalte Ente“ – Eine kulinarische Reise durch die 60er und 70er Jahre

für Mitarbeiter in der Betreuung/Alltagsbegleitung

Kochen und backen stimuliert die Sinne und ist Balsam für die Seele! Fördern Sie diese Alltagsaktivitäten und lernen Sie Gerichte kennen, die die Erinnerungen Ihrer Senioren wach werden lassen. Wir zeigen Ihnen Rezepte, die Sie mit Ihren Bewohnern unkompliziert umsetzen können, so dass die gemeinsame Zubereitung ein Erlebnis wird. Neben theoretischen Inhalten zur Hygiene und dem HACCP-Konzept setzen Sie die Rezepte praktisch um. Erlerntes aus dem Themenfeld Betreuung/Beschäftigung wird wiederholt und aufgefrischt. Sie reflektieren Ihre bisherige Arbeit und treten mit Kollegen in Austausch. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, kleines Messer, Schneidbrett.

Termin: CJD Maximiliansau, 28.10.2020; 8:30 – 16:00 Uhr; 8 x 45 Min.

Referent: Birgit Krenz, staatl. gepr. Wirtschafterin, Ausbilderin, Betreuungskraft gem.. § 87b SGB XI, Lehrkraft im BildungsZentrum Gesundheit & Soziales

Gebühren: 102,00 € zzgl. MwSt. inkl. Getränke, Mittagessen und Materialkosten

Zum Anmeldeformular