Das CJD - Die Chancengeber CJD Gesundheit & Soziales

03 - Demenz oder Depression? Umgang mit psychischen Erkrankungen in der Seniorenarbeit

für Mitarbeiter in der Betreuung/Alltagsbegleitung

Der Umgang mit psychisch kranken alten Menschen stellt eine besondere Herausforderung für alle an dieser Aufgabe beteiligten Personen dar. Neben Demenz und depressiven Störungen finden sich mittlerweile auch Delir, Schizophrenie und Alterssuizidalität in Senioreneinrichtungen wieder.
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen psychischen Erkrankungen und Handlungsstrategien zur Bewältigung schwieriger Situationen. Gleichzeitig vermitteln wir Ihnen Impulse, den Herausforderungen professionell zu begegnen und sich abzugrenzen. Die Fortbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, von Ihren Erfahrungen zu berichten und Ihre individuellen Fragen zu stellen, um somit wichtige Impulse für Ihre Arbeit mitzunehmen.
Sie reflektieren Ihre bisherige Arbeit und treten mit Kollegen in den Austausch. Erlerntes wird wiederholt und aufgefrischt.

Termine: CJD Maximiliansau, 21./22.05.2019 + 23./24.10.2019
jeweils 8:30 – 16:00 Uhr; 8 x 45 Min.
Referent: Martina Reiss, Fachkrankenschwester für Psychiatrie, Lehrkraft im BildungsZentrum Gesundheit & Soziales
Gebühren: 197,00 € zzgl. MwSt. inkl. Getränke, Mittagessen und
Materialkosten

Zum Anmeldeformular